Sie sind hier: Heim » Nachricht » CNC-Fräse » Welche Störungen treten üblicherweise bei der Graviermaschine auf?

Welche Störungen treten üblicherweise bei der Graviermaschine auf?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-01-11      Herkunft:Powered

erkundigen

facebook sharing button
twitter sharing button
line sharing button
wechat sharing button
linkedin sharing button
pinterest sharing button
whatsapp sharing button
sharethis sharing button

Welche Fehler treten normalerweise auf? Graviermaschine


1. Beim Öffnen der Software meldet der Computer „Fehler beim Öffnen der Karte, bitte überprüfen Sie die Karte“.

Lösung:

(1).Überprüfen Sie, ob der Treiber der Karte installiert ist, oder ersetzen Sie die Karte durch einen PCI-Steckplatz.

(2).Installieren Sie die beiden Datenkabel wieder und prüfen Sie, ob die Nadeln gebrochen sind.

(3).Wenn es ein Problem mit der Platine gibt, tauschen Sie die Platine aus.


2. Beim Öffnen der Software wird Folgendes angezeigt: Drei-Achsen-Alarm, Initialisierungsfehler Nr. 4.

Lösung:

(1).Überprüfen Sie, ob die beiden Datenleitungen des Computers und der Maschine gut verbunden sind.

(2).Überprüfen Sie, ob die Sicherung der Adapterplatine im Steuerkasten durchgebrannt ist, und ersetzen Sie die Sicherung.

(3).Überprüfen Sie, ob die 5V12V-Stromversorgung normal ist.


3. Verschiebung oder falsche Größe beim Gravieren.

Lösung:

(1).Überprüfen Sie, ob der Pfad der Gravursoftware korrekt ist oder nicht.

(2).Überprüfen Sie die Spielgröße der Schraubstange und ob die Befestigungsschrauben der polierten Stange locker sind;


4. Wenn die X-Achse einen bestimmten Abschnitt zurücklegt, hebt die Z-Achse das Messer nicht an, sondern drückt es nach oben, um es nach unten zu bewegen.

Lösung:

(1).Überprüfen Sie, ob der Z-Achsen-Motor normal läuft, die Leistung und die Größe des Antriebsstroms;

(2).Überprüfen Sie, ob die Z-Achsen-Motorleitung einen schlechten Kontakt oder eine Unterbrechung hat.


5. Der Spindelmotor dreht sich nicht oder kehrt um.

Lösung:

(1).Überprüfen Sie die Parametereinstellungen des Wechselrichters;

(2).Ob die Signalleitung des Wechselrichters vertauscht ist.


6. Es gibt ein Phänomen, bei dem Messer zerschlagen werden.

Lösung:

(1).Die Leistung des Z-Achsen-Motors reicht nicht aus und die Kupplung ist locker;

(2).Der Strom des Z-Achsen-Treibers ist zu klein oder die Signalleitung ist falsch angeschlossen.


7. Beim Einschalten der Software wird die Achse geschlossen.

Lösung:

(1).Das Problem des Treibers oder der schlechte Kontakt der Computerausgangssignalleitung;

(2).Das Motorkabel hat keinen guten Kontakt.


8. Während des Gravurvorgangs kommt es zu einem Grenzphänomen.

Lösung:

(1).Prüfen Sie, ob der Gravurweg den Gravurbereich überschreitet;

(2) Das durch die Parameter in der Software V6.02 festgelegte Softwarelimit.


9. Das Gerät ist beim Einschalten nicht eingeschaltet.

Lösung:

(1).Überprüfen Sie, ob die Startknopfleitung gut angeschlossen ist und ob der Knopf durchgebrannt ist.

(2).Überprüfen Sie, ob das AC-Schütz kurzgeschlossen oder durchgebrannt ist.


10. Wenn sich der Knopf bewegt, bewegt sich die Achse nur in eine Richtung.

Lösung:

(1).Überprüfen Sie, ob die optische Kopplungsleitung normal funktioniert und ob die Leitung guten Kontakt hat;

(2).Prüfen Sie, ob der Motorstromkreis virtuell verschweißt ist.


11. Die Sendesoftware kann nicht normal geöffnet werden und die gravierten Objekte sind deformiert.

Lösung:

(1).Installieren Sie das neue System und die neue Software neu.

(2).Überprüfen Sie, ob die Schrauben und Schrauben der X- und Y-Achse locker sind.

(3).Es liegt ein Problem mit dem Gravurmesser vor.


12. Das Signal kann nicht übertragen werden

Lösung:

(1).Ob die Parameter der Graviermaschine und die Computereinstellungen korrekt sind

(2).Ist die Signalleitung richtig angeschlossen?


13. Das Schnitzmaterial ist unsauber

Lösung:

(1) Das Werkzeug ist stumpf, weist einen gewissen Verschleiß auf und muss geschliffen werden

(2).Ob die Werkzeugeinstellung in der Software mit dem tatsächlich verwendeten Werkzeug übereinstimmt

(3).Ob beim Gravieren harter Materialien (wie Metall, Jade, Glas usw.) Schmiermittel hinzugefügt werden soll

(4).Ist der Schaft konzentrisch?


14. Der Maschinenkopf kann nicht auf Null zurückgesetzt werden und das Format der Graviermaschine ist verkleinert oder außerhalb des zulässigen Bereichs

Lösung:

(1).Der Maschinenkopf kann nicht in die Nullposition zurückgebracht werden, die Leitspindel ist möglicherweise verschoben und muss angepasst werden

(2).Beschädigter Fahrschalter

(3).Der Maschinenkopf kann nicht in die Nullposition zurückkehren und das Format der Graviermaschine ist verkleinert oder außerhalb des zulässigen Bereichs.Es kann sein, dass das „Modell“ in den Maschineneinstellungen nicht mit dem tatsächlichen Modell übereinstimmt.


15. Laufmesser

Lösung:

(1).Wenn das Erdungskabel nicht installiert ist, entsteht statische Elektrizität, die zum Laufen und Verschieben des Messers führt

(2).Die Druckerparameter in der Software stimmen nicht mit den Druckparametern der Graviermaschine überein


16. Beim Schnitzen harter Materialien bricht das Messer oft

Lösung:

(1).Beim Gravieren harter Materialien ist es notwendig, je nach Material unterschiedliche Gravurparameter einzustellen und unterschiedliche Werkzeuge zu verwenden.

(2) Wählen Sie das passende Schmiermittel


17. Wenn die Graviermaschine startet und zurückgesetzt wird, piept sie oder der Endschalter ist immer defekt

Lösung:

(1) Die Auswerferstange kann den Endschalter nicht erreichen, korrigieren Sie dies einfach.

(2) Der Kontakt der Antriebsleitung ist nicht gut. Versuchen Sie, die Antriebsleitung fest zu befestigen.

(3) Die Endschalterleitung ist nicht richtig angeschlossen. Schließen Sie die Leitung einfach gut an.

(4) Der Endschalter ist kaputt, ersetzen Sie ihn einfach.


18. Die Graviermaschine kann nicht am Ursprung gravieren

Lösung:

(1) Ob die Layoutgröße der Datei mit der Maschine übereinstimmt.

(2) Prüfen Sie, ob ein Versatz (OFFSET) vorliegt und ob die Layout-Einstellung korrekt ist


19. Während des Arbeitsprozesses der Graviermaschine stoppt der Spindelmotor plötzlich oder dreht sich langsam

Lösung:

(1) Wenn die Arbeitsspannung instabil oder überlastet ist, kann ein Spannungsstabilisator hinzugefügt werden.

(2) Überprüfen Sie, ob der mittlere Draht gut angeschlossen ist und ob die Drahtenden abgelötet sind.


20. Wenn die Graviermaschine den Ursprung festlegt, ist manchmal der Versatzabstand nach rechts und vorne unsicher?

Lösung:

(1) Der Endschalter fällt aus.Wenn das System zum Ursprung des Systems zurückkehrt, schließt der Endschalter zunächst und springt dann auf.Tauschen Sie einfach den Endschalter aus.

(2) Die Antriebsleitung ist locker. Versuchen Sie, sie fest zu befestigen.


21. Wenn die Graviermaschine startet und zurückgesetzt wird, sind die Positionen der X-Achse, Y-Achse und Z-Achse nicht festgelegt.

Lösung:

(1) Der Endschalter ist defekt (der Endschalter ist immer geschlossen), ersetzen Sie ihn einfach.

(2) Die Antriebsleitung ist unterbrochen (X-Achse 14-poliger und 15-poliger Kurzschluss, Y-Achse 13-poliger und 15-poliger Kurzschluss, Z-Achse 31-poliger und 15-poliger Kurzschluss ), tauschen Sie die Antriebsleitung aus oder trennen Sie den Kurzschluss.

(3) Die Treiberplatine ist defekt. Ersetzen Sie einfach die Treiberplatine.


Fehleranalyse Alarmfehler

Der Überlaufalarm zeigt an, dass die Maschine während des Betriebs den Grenzwert erreicht hat. Bitte überprüfen Sie dies anhand der folgenden Schritte:

1. Ob die Größe der entworfenen Grafiken den Verarbeitungsbereich überschreitet.

2. Überprüfen Sie, ob die Verbindungsleitung zwischen der Maschinenmotorwelle und der Leitspindel locker ist. Wenn ja, ziehen Sie bitte die Schraube fest.

3. Ob Maschine und Computer ordnungsgemäß geerdet sind.

4. Ob der aktuelle Koordinatenwert den Software-Grenzwertbereich überschreitet.

Überlaufalarm und Freigabe

Beim Überfahren werden alle Bewegungsachsen automatisch in den Jog-Zustand versetzt, solange Sie die manuelle Richtungstaste gedrückt halten. Wenn die Maschine die Endposition verlässt (d. h. den Überlaufpunktschalter verlässt), wird der verbundene Bewegungszustand jederzeit wiederhergestellt Zeit.

Achten Sie beim Bewegen der Werkbank auf die Bewegungsrichtung und sie muss weit von der Endposition entfernt sein.

Für den Software-Grenzalarm kann XYZ in der Koordinateneinstellung gelöscht werden


Kein Alarmfehler

1. Wenn die wiederholte Bearbeitungsgenauigkeit nicht ausreicht, prüfen Sie gemäß dem ersten und zweiten Punkt.

2. Wenn der Computer läuft und sich die Maschine nicht bewegt, prüfen Sie, ob der Stecker zwischen der Computersteuerkarte und dem Schaltkasten locker ist. Wenn ja, stecken Sie ihn fest ein und ziehen Sie die Befestigungsschrauben fest.

3. Die Maschine kann das Signal bei der Rückkehr zum mechanischen Ursprung nicht finden, prüfen Sie gemäß Punkt 2. Der Näherungsschalter am mechanischen Ursprung fällt aus.


Gravurfehler

1. Ob die Schrauben jedes Teils locker sind.

2. Überprüfen Sie, ob der von Ihnen verarbeitete Pfad korrekt ist.

3. Ob die Datei zu groß ist und der Computer Fehler verarbeitet.

4. Erhöhen oder verringern Sie die Spindeldrehzahl, um sie an unterschiedliche Materialien anzupassen (im Allgemeinen 8000–24000).

5. Schrauben Sie das Messerfutter ab, drehen Sie das Messer zum Festklemmen in eine Richtung und legen Sie das Messer in die richtige Richtung, um zu vermeiden, dass das gravierte Objekt unsauber wird.

6. Überprüfen Sie, ob das Werkzeug beschädigt ist, ersetzen Sie es durch ein neues und führen Sie eine erneute Gravur durch.


Ausgabefehler

1. Keine Ausgabe. Bitte überprüfen Sie, ob der Computer und die Steuerbox ordnungsgemäß verbunden sind.

2. Öffnen Sie die Einstellungen des Gravurmanagers, um zu sehen, ob der Speicherplatz voll ist, und löschen Sie die nicht verwendeten Dateien im Manager.

3. Überprüfen Sie sorgfältig, ob die Verkabelung der Signalleitung locker ist und ob jede Leitung angeschlossen ist.



Verwandte Produkte

Inhalt ist leer!

ÜBER UNS

Jinan Eastrise Innovations Co., Ltd. ist ein innovatives Unternehmen, das sich mit Forschung und Entwicklung, Produktion, Vertrieb und gutem Kundendienst beschäftigt.

SCHNELLE LINKS

KONTAKTIERE UNS

Email:  info@eastrisecnc.com / export01@eastrisecnc.com
Tel:  +8653155557430

WhatsApp +8613306415461 / +8615624033801
WeChat:   +8618769810842 / +86 15624033801
Adresse:  Nr. 59 Huayuan Road, Bezirk Licheng, Stadt Jinan, Provinz Shandong, China
Urheberrecht © 2023 Jinan Eastrise Innovations Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.Unterstützt durch Leadong